Freitag, 07. August 2020 Impressum Kontakt Ansprechpartner

Neuigkeiten

Schulisches Angebot erweitert

Ab August 2016 kann der Europäische Computerführerschein an der BBS Landstuhl erworben werden

16.03.2016 | Von: Anne Müller

Ab dem kommenden Schuljahr 2016/2017 ist es soweit: Die BBS Landstuhl bietet, in Kooperation mit der IGS am Nanstein, den Europäischen Computerführerschein (ECDL) an und erweitert damit ihr schulisches Angebot für Schülerinnen und Schüler.

 

ECDL ist ein internationales Zertifizierungsprogramm, mit dem die Lernenden ihre grundlegenden IT-Kenntnisse und die digitale Kompetenz nachweisen können. ECDL erhöht ebenfalls die Bewerbungschancen und sorgt für einen sicheren Umgang mit Internet und Office-Anwendungen. Die Zusammenarbeit ist derzeit wie folgt geplant: Schülerinnen und Schüler der BBS Landstuhl (Bildungsgänge HBF Unterstufe/Oberstufe und BF I Wirtschaft & Verwaltung) werden im Unterricht vor Ort auf die Prüfung vorbereitet und absolvieren dann ihre Prüfung an der IGS am Nanstein, die bereits als ECDL-Prüfungszentrum autorisiert ist. Die Prüfungs- und Unterrichtsinhalte liegen in den Bereichen Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Computer- und Online-Grundlagen.

 

Anmeldungen für den ersten ECDL-Kurs mit abschließender Prüfung und Zertifikat erfolgen derzeit über das Sekretariat der BBS Landstuhl, an das Sie sich ebenfalls bei Rückfragen wenden können.


Weitere Informationen erhalten Sie auch unter https://www.ecdl.de/.