Mittwoch, 13. November 2019 Impressum Kontakt Ansprechpartner

Neuigkeiten

Gemeinsam Gewinnen

Der Deutsche Gewerkschaftsbund zu Gast an der BBS Landstuhl

30.09.2015 | Von: Anne Müller

Was ist eigentlich eine Gewerkschaft und welche Rechte und Mitbestimmungsmöglichkeiten haben Auszubildende? Auf diese und viele weitere Fragen erhielten die Schülerinnen und Schüler der BBS Landstuhl am Mittwoch, den 30.09.2015 Antworten, Unterstützung bei Problemen und viele hilfreiche und nützliche Tipps. Mit ihrem Projekttag „Demokratie und Mitbestimmung“, der sich speziell an Schülerinnen und Schüler der Berufsbildenden Schulen in Rheinland-Pfalz richtet, bringen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Deutschen Gewerkschaftsbundes die Arbeit von Gewerkschaften, die Bedeutung betrieblicher Mitbestimmung und die eigenen Möglichkeiten sich zu engagieren, näher.

 

Der Informationsstand im Erdgeschoss der BBS Landstuhl wurde rege besucht. Neben Kurzvorträgen durch die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und hilfreichen Gesprächen, konnten die Schülerinnen und Schüler auch Informationsmaterialien mitnehmen. Darüber hinaus besuchten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch einzelne Klassen, u. a. auch die BF I WV 15 a. Gemeinsam wurden beispielsweise unterschiedliche Lebenswege in der Gesellschaft anhand eines Plakates erarbeitet und der Reichtum der Gesellschaft bzw. die Verteilung des Gesamtvermögens unserer Gesellschaft innerhalb der Klasse aufgezeigt. Weiterhin wurden auch Wünsche und Interessen von Arbeitnehmer/innen und Arbeitgeber/innen erläutert und der Interessenskonflikt, der sich aus unterschiedlichen Zielen und Vorstellungen ergibt, erklärt.

 

Ein gelungener Besuch des Deutschen Gewerkschaftsbundes, der den Schülerinnen und Schülern aufgezeigt hat, wie wichtig es ist, das Mitbestimmungspotenzial innerhalb unserer Gesellschaft zu nutzen.